Die Vier Jahreszeiten 1)

Ich habe mich entschlossen, die vier Jahreszeiten als Furien der Natur darzustellen, und zwar plastisch. Das Projekt wurde uns von einer Lehrerin vorgegeben und sollte auch dokumentiert werden.

Die Vier Jahreszeiten – Idee:

Die typischen Symbole für die Jahreszeiten sind alt – Schneemann für Winter, Blätter für Herbst, Eiscreme für Sommer und Blumen für den Frühling.

Weil es mir in Anbetracht der diesjährigen Naturkatastrophen – gerade nach den schweren Waldbränden in den USA – nicht richtig erschien,  über Eis am Stiel zu philosophieren, habe ich mich dazu entschieden, einen Katastrophenkalender zu machen.

Frühling             Sommer                Herbst                Winter

Die Planung:

Hier ist die Posenzeichnung für Sommer, Herbst, Frühling und Winter.

Die Umsetzung:
1.

Mit Draht und Alu geht alles…

2.

4.

3.

5.

Sketch vs. Fertig:
Frühling:
Sommer:
Herbst:

Winter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.